Juni 23

Die 1. Etappe

Geschafft!!! Mit 2 Stunden Verspätung – der Reisende braucht ja ein ordentliches Frühstück – sind wir gestartet und nach 310 km trocken trotz vieler schwarzer Wolken in Lienz angekommen. Ein kurzer Zwischenstopp noch in Klagenfurt, beim Lindwurm mit Pflege der italienischen Geschäftsbeziehungen (= Il Gelati).

Sitzen nun in einem 3-Hauben-Lokal in Lienz und genießen unser Essen.

Die Dolomiten lachen uns an und stimmen uns auf morgen und DEN anderen Berg ein, wo es dann lautet: auffi aufn berg muasch eam unterkriagn…

Morgen mehr und Mahlzeit!

 


Copyright 2021. All rights reserved.

Veröffentlicht23. Juni 2017 von andrea in Kategorie "Rundfahrt

1 COMMENTS :

  1. By Renate und Wolfgang on

    Super, das „Dach“ der Tour habt ihr heute hoffentlich bezwungen – wenn das Wetter schön war (ist) dann ist diese Fahrt sicher ein Genuss! Ich kenne dasselbe schon mit dem Fahrrad – ist etwas langsamer und anstrengender. Gute Fahrt noch und bis zum nächsten Mal.
    MvG die 2

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.