August 12

Tag 1, die Anreise

Bei schönem Wetter und neuem Benzinschlauch sind wir mit 40 Minuten Verspätung in Graz Richtung Obersteiermark gestartet. Dann ist es immer ungemütlicher geworden…

Geplant sind die Seen des Salzkammergutes und die Er“Fahrung“ des Dachsteines mit Hilfe der Seilbahn, um den Skywalk zu bestaunen.

Gefroren haben wir am Gaberl / 1551m, dafür gab es warmen Tee und Bratwurst mit Kartoffelsalat sowie 1 Apfelstrudel.

Der Hohentauern/ 1274m war dann nicht viel wärmer, dafür mehr Wolken.

Voller Elan und mit viel Zähneklappern sind wir dann entlang meiner alten Heimat in Aich angekommen und haben uns über die heiße Dusche mehr als gefreut!!!

Heute Abend genießen wir jedenfalls mal unser tolles Essen! 😊

 


Copyright 2021. All rights reserved.

Veröffentlicht12. August 2017 von andrea in Kategorie "Berg- & Seen-Tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.